Details Traumapädagogischen Fortbildung für Kinder

Traumapädagogische Fortbildung für Kinder

Unsere ZieleKinderfortbildung

  • Stärkung der Emotionsregulation
  • Förderung des Selbstverstehens
  • Anregung zur Selbstbemächtigung
  • Erweiterung der Lebenskompetenzen 
  • Stärkung der Bindung an entsprechende 
  • Bezugspersonen
  • Sozial-emotionale Stabilisierung

Unsere Themen

  • Psychoedukation – Was löst Stress aus? Was passiert im Gehirn und im Körper?
  • Angebote rund um das Körperschema und die Körperwahrnehmung
  • Körper- und Selbstbemächtigung
  • Wirkungen der Kommunikation (4-Ohren-Modell Schulz von Thun)
  • Dreigliedriges Gehirn (Erklärung von Stressreaktionen, Was passiert beim Trauma?)
  • Sinnhaftigkeit und Schutzfunktion von Ängsten, Rückzug, Ohnmacht und Aggression
  • Verstehen von Reaktionsketten
  • Aufbau und Sicherung von Verhaltensalternativen
  • Angebote zur Entspannung und Selbstregulation
  • Förderung der Achtsamkeit

Logo Kids

Das Kinderfortbildungsteam der Einrichtung ist multiprofessionell:

  • Dipl.-HeilpädagogInnen
  • FachberaterInnen Psychotraumatologie
  • FamilienberaterInnen

Kontaktperson

Guelcan Kuloglu

Gülcan Kuloglu
Projektleiterin Heilpädagogische Wohngruppe Fröndenberg

Fon
02373 – 17 800 81